Archiv der Kategorie: Amstetten Stadt

Die Entscheidung ist gefallen!

Die Wahlbeteiligung ist in Amstetten seit der Stichwahl am 22. Mai von 67,53 % auf 69,98 % gestiegen. Norbert Hofer erhielt 49,78 % der gültigen Stimmen und ist damit dem Gegenkandidaten knapp unterlegen. Viele Wähler waren offensichtlich verärgert, noch einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amstetten Stadt | Kommentare deaktiviert für Die Entscheidung ist gefallen!

Weiß die SPÖ noch, was sie will?

2015 wurde den Amstettner Gemeinderäten vom Asyl­beauftragten des Landes, Mag. Peter Anerinhof, noch persönlich versichert, dass die Gemeinden durch den Ansturm der Asylanten keine finanziellen Belastungen zu erwarten haben. Wir glaubten das von Anfang an nicht. Und nun sickert durch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinderat | Kommentare deaktiviert für Weiß die SPÖ noch, was sie will?

Amstettens “Marketing”

Als Oppositionspartei sieht die FPÖ sich verpflichtet, Mißstände aufzudecken, die von der Stadtregierung gerne unter den Teppich gekehrt werden. Der Steuerzahler hat es aber verdient, zu erfahren, wie mit seinem Geld umgegangen wird, auch wenn das manchmal unan­genehm ist. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amstetten Stadt | Kommentare deaktiviert für Amstettens “Marketing”

Armut in Amstetten merklich gestiegen!

Bei der Sitzung des Gemeinderates am 21. September 2016 wurden 12 Gemeindewohnungen neu vergeben. FPÖ-Stadtrat Bruno Weber zeigte sich erschüttert, dass fast alle neuen Mieter arbeitslos sind und Mindestsicherung bezie­hen. Unsere Stadt hat seit dem Amtsantritt von Johann Pölz im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinderat | Kommentare deaktiviert für Armut in Amstetten merklich gestiegen!

Es wird spannend!

Die Containerdörfer in Mauer und Waldheim sind nun bezogen. Es sollten auf Wunsch der Gemeinde vorwiegend Familien sein, die hier einziehen. Die FPÖ Amstetten hat nun  in der Gemeinderatssitzung vom 26. Jänner 2016 angefragt, wie viele Personen sich tatsächlich  Ende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinderat | Kommentare deaktiviert für Es wird spannend!

Das Verkehrskonzept muss verbessert werden!

Als gebürtige Amstettnerin schmerzt mich der Anblick meiner Heimatstadt. Seit vielen Jahren ist ein Niedergang der Innenstadt zu beobachten. Immer mehr Geschäfte stehen leer oder mussten Ramschläden Platz machen, Schaufenster sind verstaubt oder gleichen eher Warenlagern, renovierungsbedürftige Fassaden und verschmutzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amstetten Stadt | Kommentare deaktiviert für Das Verkehrskonzept muss verbessert werden!

“Das blaue Ohr” in Waldheim

Mutige Bürger aus Waldheim und Umgebung folgten der Einladung der FPÖ Amstetten und fanden sich am 25. September bei der City-Bus-Station Gladiolenstraße zum Gespräch mit den freiheitlichen Mandataren ein. Dass mit der Einrichtung einer Asylwerberunterkunft das Wohngebiet an Lebensqualität und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FPÖ-Veranstaltungen, Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für “Das blaue Ohr” in Waldheim

„Refugees welcome“ verhilft dem IS in Syrien zum Sieg!

Großen Andrang gab es am 21. September bei der Desinformationsveranstaltung der Gemeinde in der NMS Mauer. Das Thema Asyl brachte ca. 600 besorgte Bürger auf die Beine. Dass der Abend vor allem der Beruhigungung und Beschwichtigung diente, ist klar. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amstetten Stadt | Kommentare deaktiviert für „Refugees welcome“ verhilft dem IS in Syrien zum Sieg!

Amstettner Familie ist verzweifelt!

Bewohner auf dem Krautberg fühlen sich nicht mehr sicher, seit “wieder neue Asylanten in der Nachbarwohnung” eingezogen sind! Seit 2011 lebt Familie E. auf dem Krautberg. Sie fühlte sich dort auch sehr wohl, bis im Februar 2015 in der Nachbarwohnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amstetten Stadt | Kommentare deaktiviert für Amstettner Familie ist verzweifelt!

Eine Einkaufsstadt lebt von ihren Schaufenstern

Schon lange fordert die FPÖ eine Überarbeitung des Verkehrskonzeptes. Vor allem die Parkraumbewirtschaftung hat sich als großer Nachteil für die Wirtschaft der Innenstadt erwiesen. Immer mehr Geschäfte auf dem Hauptplatz und in der Wienerstraße stehen seitdem leer. An manchen Standorten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für Eine Einkaufsstadt lebt von ihren Schaufenstern