Archiv der Kategorie: Freiheitliche Positionen

Kommentare und Standpunkte zur Stadtpolitik

„Das blaue Ohr“ in Waldheim

Mutige Bürger aus Waldheim und Umgebung folgten der Einladung der FPÖ Amstetten und fanden sich am 25. September bei der City-Bus-Station Gladiolenstraße zum Gespräch mit den freiheitlichen Mandataren ein. Dass mit der Einrichtung einer Asylwerberunterkunft das Wohngebiet an Lebensqualität und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FPÖ-Veranstaltungen, Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für „Das blaue Ohr“ in Waldheim

Eine Einkaufsstadt lebt von ihren Schaufenstern

Schon lange fordert die FPÖ eine Überarbeitung des Verkehrskonzeptes. Vor allem die Parkraumbewirtschaftung hat sich als großer Nachteil für die Wirtschaft der Innenstadt erwiesen. Immer mehr Geschäfte auf dem Hauptplatz und in der Wienerstraße stehen seitdem leer. An manchen Standorten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für Eine Einkaufsstadt lebt von ihren Schaufenstern

Politikergehälter

Die FPÖ steht für  Transparenz und sieht sich  dem Steuerzahler verantwortlich. Er hat ein Recht darauf, dass die Gehälter der von ihm bezahlten Politiker offengelegt werden. Sämtliche Politikergehälter  werden von einem Ausgangsbetrag berechnet, der mit 1. Jänner 2015 auf € … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für Politikergehälter

Immer „politisch korrekt“ – Paul Freiherr Scherpon von Kronstern

Die Amstettner Freiheitlichen haben vor etwa einem Jahr im Gemeinderat die Vergabe eines Auftrages über € 8 000.- für ein Gutachten zum „Ehrenbürger“ Paul Scherpon abgelehnt. Für uns hat die Befassung mit den gegenwärtigen Problemen der Amstettner Bürger Vorrang vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheitliche Positionen, Kommentare und Standpunkte | Kommentare deaktiviert für Immer „politisch korrekt“ – Paul Freiherr Scherpon von Kronstern

Geheimniskrämerei um die Ulmerfelder Buchenallee

Mit Entsetzen und Trauer verfolgten die Bürger von Ulmerfeld den Kahlschlag der alten Buchenallee an der Hauptstraße. Auch ein Denkmalschutz konnte den Verfall nicht verhindern, denn Bäume sind Lebewesen. Die Natur sieht aber vor, daß junge Bäume nachwachsen, wo alte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amstetten Stadt, Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für Geheimniskrämerei um die Ulmerfelder Buchenallee

Alljährliche Subventionen

FP Zustimmung verweigert In der Gemeinderatssitzung vom 10. April wurden wie jedes Jahr die Subventionen an soziale Vereine beschlossen. Mit kleineren Hunderterbeträgen werden Senioren- und Pensionistenvereine unterstützt, ebenso wie die „Frauenselbsthilfe nach Krebs“, der Hospizförderverein und das „Netzwerk Solidarität“. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheitliche Positionen, Gemeinderat | Kommentare deaktiviert für Alljährliche Subventionen

Wehret den Anfängen!

Amstettens Schüler hatten zur Fastenzeit die Kreuzwegstationen hinter dem Alten Friedhof mit viel Mühe und handwerklichem Geschick wunderbar gestaltet. Ihre Arbeit verdient höchste Anerkennung! Umso mehr schmerzt es, dass dabei Vertrauen missbraucht und Wesentliches verheimlicht wurde! Es ist nicht anzunehmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amstetten Stadt, Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für Wehret den Anfängen!

Kommunistische Propaganda im Religionsunterricht!

Unter Anleitung ihrer Religionslehrer haben die Schüler von Poly, Sonnenschule und Hauptschule den Kreuzweg hinter dem Alten Friedhof neu gestaltet. Handwerklich ist die Arbeit hervorragend gelungen! Doch bei der feierlichen Eröffnung des Kreuzweges am Aschermittwoch mit Pfarrer Peter Bösendorfer in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für Kommunistische Propaganda im Religionsunterricht!

Das allgemeine Wehrrecht freier Bürger

war immer ein besonderes Merkmal echter Demokratien. Als etwa ab dem 7. Jhdt. vor Christus in den ersten demokratischen Staatswesen der Antike das Wahlrecht eingeführt wurde, verpflichteten sich die Wahlberechtigten zur eigenhändigen Verteidigung ihres Staates. Dabei kamen die Wehrpflichtigen selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amstetten Stadt, Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für Das allgemeine Wehrrecht freier Bürger

Wo, bitte, sind die Powerfrauen? – Echo

  Dass dieser Artikel im Freiheitlichen Gemeindekurier Juni 2012 ein starkes Echo hervorruft, haben wir erwartet. Besonders das Frauenhaus gab sich „empört“. Doch überall, wo Steuergeld eingesetzt wird, muss Kontrolle erlaubt sein. Auch Frauenhäuser können davon nicht ausgenommen werden! Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheitliche Positionen | Kommentare deaktiviert für Wo, bitte, sind die Powerfrauen? – Echo