Zivilschutz

Am 7. Oktober 2017 fand der 1. österreichweite Zivilschutz-Aktionstag statt. FPÖ-Stadtrat Bruno Weber und weitere Mitglieder der ´Zivilschutz-Stadtleitung´ informierten interessierte Mitbürger am Hauptplatz mit dem „Rucki-Zucki- Informationsanhänger“ des NÖ-Zivilschutzverbandes.
StR Bruno Weber: „An diesem Tag wurden nicht nur die Sirenen getestet, es war vielmehr ein Tag der Information für die Bevölkerung, um den Bürgern Informationen zum Thema Selbstschutz und Vorsorge näherzubringen. Für sie ist es nicht nur wichtig, die Sirenensignale zu kennen, sondern vielmehr auch zu wissen, wie man sich im  Ernstfall verhalten soll, um richtig reagieren zu können.“

 

Dieser Beitrag wurde unter Amstetten Stadt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.